+++Fussballwoche läuft+++Erste siegt auch in Düren+++U19 gewinnt gegen Bliesheim+++

 

U16 beim 

Internationalen 

Pfingstturnier 2018

in Malgrat (Spanien)

Update Tagesbericht 22.05.

Tagesberichte u16.pdf
PDF-Dokument [624.4 KB]

Spiele der U17 in Malgrat

Olympiadorf Concordia München - Jugendsport Wenau U17   0:0

Jugendsport Wenau U17 - FC Nöttingen   0:0

+++JSW-Kalender+++JSW-Kalender+++JSW-Kalender+++JSW-Kalender

Daten werden geladen...

12.05.2018 Start der FUWO2018 mit den Elfmeterkönigen!

Am Samstag startete unsere Fussballwoche wieder mit dem Elfmeterkönige-Turnier

Bei bestem Wetter fanden sich wieder 25 Teams zum Elfmeterkönige-Turnier zusammen.

Am Ende gewann „Ihre Schwiegersöhne“ gegen „Alemannia Aluminium“ im Endspiel.
Hier ein paar Impressionen von diesem schönen Nachmittag:

20.05.2018 Aktuelles von den Senioren

Erste siegt auch in Düren!

Unsere Erste hat ihre aufsteigende Form bestätigt und auch das Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Düren gewonnen.

Der erste Abschnitt verlief noch ausgeglichen. Doch der erste Treffer durch Dyke Knoblauch durch einen verwandelten Elfmeter brachte den JSW auf die Siegerstrasse.

Max Müller konnte dann den entscheidenden Treffer zum 0:2-Auswärtssieg beisteuern.

Über Pfingsten haben unsere Jungs spielfrei. Das nächste Punktspiel steht am Sonntag, 27.05.2018, 15 Uhr, in der HTG-Arena gegen den BC Bliesheim an.

Im schweren Heimspiel gegen den SV Huchem-Stammeln konnte unsere Zweite lange mithalten. Der erste Gegentreffer fiel in der 70. Minute, danach schraubten die Gäste das Ergebnis noch auf eine 0:5-Niederlage aus Wenauer Sicht hoch.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 27.05.2018, 15 Uhr in Birkesdorf statt.
 

 

Spielfrei; nächstes Spiel: Donnerstag, 17.05.2018, 20 Uhr in der HTG-Arena gegen FC Bergwart Berzbuir.

AKTUELLES VON DEN JUNIOREN  (21.04. / 22.04.2018)

A1 U19: Bonner SC - Jugendsport Wenau   3:0

Heute war nicht der Tag der Jungs.
Wenau ist die spielbestimmende Mannschaft! Die Laufwege auf den Aussenpositionen schlecht. Keine Strafraumszenen. Marc bekommt den langen Ball, hat Lufthoheit, wird gut 22 Meter vor dem Tor vom Torwart angesprungen. Klare rote Karte. Beide bleiben liegen. Bei Marc schnell zu erkennen, dass es weitergeht. Aber, nach Rücksprache mit dem Linienrichter nur gelb. Von Bonn nur lange Bälle in den Strafraum. Zwei Chancen, zwei Tore. Selbst der Schiedsrichter hat zur Halbzeit zum Kapitän gesagt, dass sie jetzt mal Gas geben sollen. Das Halbzeit Ergebnis sei völlig daneben.

Die Umstellung und Wechsel in der zweiten Hälfte haben deutlich mehr nach vorne gebracht. Dann setzt der Torschütze, der auch die ersten beiden Tore gemacht hat, nach einer Ecke den Jungs den Todesstoß.
3:0 für Bonn. Für alle die nicht dabei waren, ein Ergebnis, dass aussieht als wäre Bonn die überlegen gewesen wäre, aber so war es nicht. Bonn hat ihre Chancen eiskalt genutzt.
Nächste Woche kommt West Köln. Wieder eine schwierige Aufgabe. 

B1 U17: Jugendsport Wenau - FC Wegberg-Beeck   2:3   

C2 U14: Jugendfußballschule Köln - Jugendsport Wenau   4:2

 

A2 U18: Union Würrm-Lindern - Jugendsport Wenau   1:2

B2 U16: Jugendsport Wenau - SC West Köln   1:4

Die U 16 von Jugendsport Wenau verliert 1:4 (0:1) gegen die U 17 vom SC West Köln.Die Wenauer Jungs zeigten in der ersten Halbzeit eine sehr starke Leistung und hatten auch die Möglichkeit den Ausgleich zu erzielen.Die Kölner Führung fiel leider durch eine Verknüpfung unglücklicher Umstände, denn der Ball war  schon im Seitenaus, sowie ein Patzer eines Wenauer Abwehrspieler.

Nach der Halbzeitpause drehten die Kölner mächtig auf und erzielten in 5 Minuten  drei weitere Tore. Die Wenauer kämpften weiter und erzielten noch den verdienten Ehrentreffer.

Der Kölner Sieg geht in Ordnung, vielleicht aber einen Treffer zu hoch.

Am Mittwochabend geht es gegen die U 17 von SW Tetz.

C1 U15: FC Düren-Niederau - Jugendsport Wenau   2:1

D1 U13: Jugendsport Wenau - JSG Erft   2:1

D2: Jugendsport Wenau - Rasensport Brand   0:6

D3 U12: Spielfrei

D4 U11: Spielfrei

E1: Germania Dürwiß - Jugendsport Wenau   6:4

E2 U10: Jugendsport Wenau - VfR Würselen  7:1

Beide Mannschaften zeigten ein tolles E-Juniorenspiel mit viel Tempo und schönen Toren. Nach dem 1. Abschnitt führte Wenau mit 2:1 in einer ausgeglichem Halbzeit. Im 2. Abschnitt steigerten sich die Jugendsportler, kombinierten flüssig und kamen immer wieder zum Abschluß und erzielten die Treffer zum Sieg. Würselen steckte nie auf und blieb ständig gefährlich. Aufgrund der besseren Verwertung der Torchancen, ein verdienter Sieg in einer sehr fairen Partie.

F1 U9: Jugendsport Wenau - Alemannia Mariadorf   4:1

Von der ersten Minute an ließen unsere Jungs keinen Zweifel daran,  wer am heutigen Samstag das Spiel für sich entscheiden wird. Trotz der drückenden Überlegenheit gelangen aber nur 3 Wenauer Tore in Abschnitt Eins. Ein einziger Abstimmungsfehler sorgte für den Gegentreffer.

Auch in Halbzeit Zwei bot sich den Zuschauen das gleiche Bild. Offensiv eingestellte Wenauer gegen hervorragend verteidigende Mariadorfer.

Alles in Allem ein gute spielerische Leistung unseres Teams, das durchaus mehr Tore verdient gehabt hätte.

F2 U8: SV Eilendorf - Jugendsport Wenau   2:6

Am Samstag, den 21.04. ging es für unsere F2 zum Staffelspiel nach Bergrath. Von der ersten Minute an konnten die jungen Wenauer das Spiel bestimmen und gut nach vorne spielen. Durch schöne Kombinationen erspielten sich unsere Jungs in der ersten Halbzeit fünf Tore. In der zweiten Halbzeit waren die Falker Junioren mutiger und wacher und konnten schnell zwei Tore erzielen. Nach dieser Phase haben die Wenauer sich wieder gefangen und bestimmten wieder das Geschehen und das Spiel endete 3:7. Es war ein schönes Spiel und beide Mannschaften gingen sehr fair miteinander um.

G1 U7: 5. Platz von 14 Mannschaften beim Turnier in Columbia Stolberg

G2 U6: Spielfrei

09.05.2018 Vereinspartnerschaft mit dem 1.FC Köln wurde verlängert

Der 1. FC Köln hat Anfang des Jahres alle Vereinspartnerschaften förmlich gekündigt und auf den Prüfstand gestellt. Zwischenzeitlich konnten wir verkünden dass der Jugendsport Wenau weiterhin im Kreis der Partnervereine des FC verbleiben wird. Es ist für uns ein tolles Signal, dass unsere Arbeit beim FC große Anerkennung findet und der Jugendsport Wenau dort als Ausbildungsverein einen hohen Stellenwert genießt.

Bei der Auftaktveranstaltung mit den neuen FC-Partnervereinen im Geissbockheim konnte die JSW-Delegation (Rainer Bartz, Dirk Colling und Holger Peters) erste Einblicke zu den Inhalten des neuen Partnervereinsprogamms des 1. FC Köln gewinnen. Soviel vorweg: Es wird wieder eingie attraktive Veranstaltungen, Fortbildungsmaßnahmen und Erfahrungsaustausche für den JSW geben. Weitere Info´s folgen!

FC-Fussballcamp in den Sommerferien in Wenau!

 

Eine der ersten neuen „FC/JSW-Aktionen“ wird die Durchführung eines Sommerferien-Fußballcamps durch den 1. FC Köln auf unserer Anlage sein.

Termin ist der 21. bis 23. August 2018 für die Jahrgänge 2011 bis 2006.

Bitte merkt Euch den Termin schon mal vor. Sobald die konkrete Planung steht, werden wir hier die Verlinkung für die Anmeldung einbauen.

04.04.2018 Bericht der Dürener Zeitung über unseren "Dienstags-Club"

Jugendsport Wenau vermietet eigene Soccerhalle...

...auch an Fußballvereine

Der Jugendsport Wenau vermietet seine Soccerhalle in den Wintermonaten unter anderem auch an andere Fussballvereine bzw. –Mannschaften.

 

Die Halle hat eine Spielfläche von 21x36 Metern und ist mit einem modernen Kunstrasenbelag ausgestattet; damit ideal für das Wintertraining von kleinen und großen Fussballer(inne)n. Es werden sowohl einzelne als auch regelmäßige Hallenzeiten angeboten. Weitere Infos und Anmeldung bitte das Bild anklicken !!!!!