+++Erste Torlos gegen Bedburg+++Zweite gewinnt in Vossenack+++U19 Derbysieg gegen Niederau+++

Am 12. Mai ermitteln wir die Elfmeterkönige 2018. Für die Bedingungen, Anmeldung und Teilnehmerübersicht bitte das obige Logo anklicken.

+++JSW-Kalender+++JSW-Kalender+++JSW-Kalender+++JSW-Kalender

Daten werden geladen...

15.04.2018 Aktuelles von den Senioren

Erste torlos Unentschieden gegen Bedburg

Unsere Erste kann derzeit nicht mehr gewinnen. Gegen den Bedburger BV reichte es nur zu einem 0:0 Unentschieden.

Wenau war zu Beginn druckvoller, was Bedburg aber im Verlauf der ersten Halbzeit ausgleichen konnte.

Erst in der letzten Viertelstunde nahm Wenau das Spiel richtig in die Hand und hatte auch eine hochkarätige Chancen, die aber leider nicht zum Erfolg führten.

SG Vossenack-Hürtgen - JSW II 2:3

Unsere Dritte konnte am Samstag-Abend gegen die Reserve von Burgwart Bergstein ein 1:1 Unentschieden verzeichnen. Wenauer Torschütze war Markus Schotten.

Ostercamps durchgeführt / U7/U9 Camp / U10/U12 Camp

In den Osterferien wurden zwei Fußballcamps a 3 Tage durchgeführt. Das U10/U12 Camp mit 27 Teilnehmern wurde von Rainer Gebauer geleitet und er wurde unterstützt von Tim Böttcher und Tim Jakob. Das U7/U9 Camp wurde von 14 Kindern besucht. Leiter war Marc Storms und CoTrainer war Nick Storms.

Einige Bilder sind hier aufgeführt:

04.04.2018 Bericht der Dürener Zeitung über unseren "Dienstags-Club"

15.04.2018    Aktuelles von unseren Junioren

A1 U19: Jugendsport Wenau - FC Düren-Niederau   2:1

Derby geht in einem sehr guten Spiel verdient an den JSW

B1 U17: Bergisch-Gladbach - Jugendsport Wenau   2:0

Auch in Bergisch-Gladbach holt Wenau keine Punkte

C2 U14: Spielfrei

 

A2 U18: Westwacht Aachen - Jugendsport Wenau   2:10

Klare Sachen beim Tabellenletzten für Wenau

B2 U16: Alemannia Aachen - Jugendsport Wenau   3:0

Keine Chance für unsere junge Mannschaft am Tivoli

C1 U15: Jugendsport Wenau - SC West Köln   1:2

Unnötige Niederlage 

D1 U13: FC Pech - Jugendsport Wenau   1:1

Wenau holt den nächsten Auswärtspunkt

D2: SG Roetgen/Rott - Jugendsport Wenau   2:0

Wenau muss zittern um den Klassenerhalt

D3 U12: Jugendsport Wenau - SG Roetgen/Rott   1:0

Wenau weiter Spitzenreiter

D4 U11: VfJ Laurensberg - Jugendsport Wenau   2:2

Leider nur einen Punkt für den Spitzenreiter Wenau

E1: Jugendsport Wenau - JSV Aisdorf   2:6

Bisher einen Sieg und zwei Niederlagen für die E1

E2 U10: Sportfreunde Hehlrath - Jugendsport Wenau   

Das Endergebnis lässt auf einen eindeutigen Sieg der Jugendsportler schließen - dem war nicht so.
Die Sportfreunde bestimmten zu Beginn das Geschehen auf dem Platz und störten die Wenauer geschickt, hatten Vorteile und konnten durch einen direkt verwandelten Freistoß eine 1:0 Führung mit in die Pause nehmen. Im zweiten Abschnitt kombinierte der JSW besser, erspielte sich Möglichkeiten und nutzte diese konsequent zur Führung. Aufgrund der 2. Hälfte ein verdienter Sieg der Jugendsportler in einem spannenden Spiel.

F1 U9: SC Berger Preuß - Jugendsport Wenau   10:2

Klare Wenauer Niederlage

F2 U8: Jugendsport Wenau - FV Vaalserquartier   10:0

Wenau siegt weiter deutlich

G1 U7: SV Breinig - Jugendsport Wenau   3:4

G2 U6: Spielfrei

27.02.2018 Jahreshauptversammlung des JSW im "Steilpass"

Am Montag-Abend fand im JSW-Treff Steilpass die Jahreshauptversammlung des Jugendsport Wenau statt.

Zahlreiche Besucher verfolgten zunächst die Berichte der Koordinatoren im Senioren- und Juniorenfußball-Bereich. Vorsitzender Rainer Bartz präsentierte danach den Bericht des Vorstands mit allen Aktivitäten im übersportlichen Bereich. Im Anschluss wurden von Sebastian Kurtz der Kassenbericht und im Anschluss das Kassentestat von unserem Steuerberater Wolfgang Peschkin präsentiert und übergeben.

In diesem Jahr standen wieder die turnusgemäßen Neuwahlen im Vorstand an. Schon im Vorfeld hatten Johannes Rubel und Heinz-Willi Schmidt angekündigt, dass sie nicht mehr für ein Vorstandsamt im Verein kandidieren möchten. Beide werden dem Verein aber weiterhin unterstützend zur Verfügung stehen.

Rainer Bartz dankte den beiden Kollegen im Rahmen der Versammlung für die geleistete Arbeit. Vor allem Johannes Rubel –der leider krankheitsbedingt verhindert war- hat sich durch insgesamt über 40-jährige Vorstandsarbeit im JSW verdient gemacht. Erfreulicherweise wird Johannes den Posten des „Koordinator Spielbetrieb“ auch außerhalb des Vorstands weiterführen.

Bei der Neuwahl des Vorstands wurde Rainer Bartz erwartungsgemäß einstimmig als 1. Vorsitzender wieder gewählt. Er konnte neben den bisherigen Vorstandsmitgliedern zwei neue Gesichter präsentieren. Stephan Brandt und Carsten Kohnen werden als neue Mitglieder in den Vereinsvorstand aufrücken.

Das vorgeschlagene Vorstandsteam  wurde von der Versammlung einstimmig gewählt und setzt sich folgendermaßen zusammen:

Rainer Bartz (1. Vorsitzender, Ressort Jugendfußball)

Ralf Reinartz (2. Vorsitzender, Öffentlichkeitsarbeit)

Babett Storms (Allgemeine Jugend- und Vereinsarbeit)

Markus Kohlhaas (Seniorenfußball)

Sebastian Kurth (Kasse und Finanzen)

Christopher Bartz (Sportanlage und Material)

David Rubel (Beisitzer)

Stephan Brand (Beisitzer)

Carsten Kohnen (Beisitzer)

Der alte und neue Vorsitzende, Rainer Bartz, gab im Anschluss noch einen Ausblick auf die weitere Pläne des Vorstands im Hinblick auf Baumaßnahmen und die Planung von verschiedenen Strategieworkshops des Vorstands, zu denen auch themenorientierte Gäste aus den Reihen der Aktiven, Trainern, Mitarbeiter und Inaktiven eingebunden werden sollen.

Jugendsport Wenau vermietet eigene Soccerhalle...

...auch an Fußballvereine

Der Jugendsport Wenau vermietet seine Soccerhalle in den Wintermonaten unter anderem auch an andere Fussballvereine bzw. –Mannschaften.

 

Die Halle hat eine Spielfläche von 21x36 Metern und ist mit einem modernen Kunstrasenbelag ausgestattet; damit ideal für das Wintertraining von kleinen und großen Fussballer(inne)n. Es werden sowohl einzelne als auch regelmäßige Hallenzeiten angeboten. Weitere Infos und Anmeldung bitte das Bild anklicken !!!!!