+++ Erste mit drittem Remis in Folge +++ Jugendspiele durchweg erfolgreich +++
KNAPP UND KNACKIG ! TOP BESETZTE HALLENTURNIERE IN DER SOCCERHALLE DES JUGENDSPORT WENAU 2015/2016
Bitte klicken und schon kommen Sie zur Infoseite und Anmeldung !

SENIORENSPIELE

Erste mit drittem Remis in Folge!

 

Unsere 1. Mannschaft hat auch im dritten Saisonspiel ein 1:1-Unentschieden gegen die DJK Haaren erzielt.

Wenau war vor allem im ersten Abschnitt die bessere Mannschaft. Zunächst vergab Sven Nowak einen Foulelfmeter, der vom gegnerischen Keeper gehalten wurde.

Kurz danach traf Sven aber zur 1:0-Führung indem er einen langen Abschlag von Keeper Marvin Olbrich aufnahm und aus spitzem Winkel über den Innenpfosten versenkte.

Danach hatten Sven Nowak und Domic Teichert noch zwei hochkarätige Möglichkeiten, sodass die Führung gut ausgebaut worden wäre. Aber leider konnte Haaren nach einem Eckball noch vor der Pause ausgleichen.

In der zweiten Hälfte ging der Spielfluss insgesamt etwas verloren und damit blieb es bei der Punkteteilung.

Schon am Dienstag geht es nun zum verlegten Spiel nach Walheim gegen die Hertha-Reserve.

Zweite verliert in Arnoldsweiler


Bereits am Samstag ist unsere 2. Mannschaft in Arnoldsweiler angetreten. Die starke Reserve der Viktoria besiegte unsere Truppe klar mit 3:0. Die Punkte müssen gegen andere Teams geholt werden.

Aufholjagd wird nicht belohnt.

 

Unsere 3. Mannschaft geriet am Sonntag-Mittag gegen die SG Nordeifel zwischenzeitlich mit 1:4 in Rückstand, konnte sich aber noch auf 3:4 herankämpfen. Der Ausgleich wollte aber nicht mehr fallen.

JSW sucht Schiedsrichter - Neue Anwärterlehrgänge im September!

 

Wir suchen laufend nach jungen und junggebliebenen Interessenten für die Tätigkeit als Schiedsrichter. In den nächsten Wochen starten wieder neue Anwärterlehrgänge in den Fussbalkreisen Aachen und Düren.

 

Detaillierte Infos gibt es hier für die Termine in Aachen (Start 01.09.) und Düren (Start 16.09.).

 

Für weitere Fragen und bei den Anmeldeformalitäten hilft Ralf Reinartz unter Tel. 0173-5159152 oder ralf.reinartz@jswenau.de.

JUNIORENSPIELE: 29/30.08.2015

B1 JUNIOREN: Unentschieden gegen Troisdorf

Gegen SF Troisdorf endet das erste Heimspiel in der Mittelrheinliga für den JSW 3:3. Die Lipka-Truppe spielte mutig auf und führte frühzeitig verdient 2:0. Der Gast aus Troisdorf bestrafte jedoch jeden kleinen Wenauer Fehler und drehte den Rückstand in eine 2:3 Führung. Der JSW bewies Moral und erzielte noch das verdiente 3:3; Wenau legt somit mit 4 Punkten einen guten Start in der neuen Spielklasse hin. 

A1 JUNIOREN: Erster Saisonsieg

Die Wenauer U19 erreicht durch einen 0:2 Sieg bei Union Schafhausen am 2. Spieltag den ersten Saisonsieg. Wenau war im ersten Durchgang klar überlegen und führte bereits zur Pause verdient 0:2. Die Gastgeber versuchten in der 2. Halbzeit Druck auf den JSW auszuüben, die Wenauer Jungs brachten den Vorpsrung jedoch über die Zeit. 

 

C1 JUNIOREN: Auftakt nach Maß 

Der 1. Spieltag der U15 Bezirksliga endet mit einem 2:7 Auswärtssieg der Wenauer Kicker beim FC Pesch. Wenau ging in einer zerfahrenen 1. Halbzeit per Strafstoß (Platzverweis für Pesch) 0:1 in Führung, der Gastgeber glich kurz darauf verdient aus. In der 2. Halbzeit spielte Wenau mit viel Tempo und Zug zum Tor, der FC Pesch hatte den Wenauer Jungs nicht mehr viel entgegen zu setzen. Eine gute Chancenverwertung ermöglichte dem JSW diesen hohen Auftakterfolg. 

 

C2 JUNIOREN: Deutlicher Derbysieg

Die U14 startet mit einem deutlichen Derbysieg gegen den FC Düren Niederau in die neue Spielzeit. Eine zielstrebig agierende Wenauer Mannschaften erspielte einen auch in der Höhe verdienten 4:1 Heimerfolg. Es war ein kampfbetontes Spiel mit Vorteilen für den JSW, zur Pause führte Wenau 2:1. Die Gäste aus Niederau strahlten lediglich bei Kontern Gefahr aus, so dass Wenau im zweiten Durchgang die Überlegenheit auch im Ergebnis wiederspiegeln konnte. 

B2 JUNIOREN: Wichtiger Auswärtssieg

Die U16 nimmt auch am 2. Spieltag eine hohe Hürde und gewinnt das wichtige Spiel beim SV Eilendorf 0:1. Im ersten Durchgang war Wenau die bessere Mannschaft und führte verdient 0:1. Die 2. Halbzeit war ausgeglichen mit Aktionen auf beiden Seiten. Der JSW startet somit mit zwei Siegen in die Saison. 

 

D1 JUNIOREN: Starker Auswärtssieg 
Bei Hertha Walheim gewinnen die Wenauer Jungs verdient 0:2. Bereits in der 03. Minute erzielte Nik Storms das 0:1 und Wenau zeigte eine starke 1. Halbzeit. Im zweiten Durchgang wurde Walheim stärker, Wenau zeigte sich aber konsequent und verteidigte die Führung. Den Treffer zum 0:2 erzielte Nico Eichberg durch eine schönen Freistoß in der letzten Minute. 

 

A2 JUNIOREN: Quali: Gefühlte Niederlage

Im zweiten Spiel der Qualifikationsgruppe zur Leistungsliga trennt sich der JSW von der SG Roetgen/Rott 2:2. Wenau hatte den Gegner gut im Griff, dennoch fehlte im ersten Durchgang der Zug zum Tor. Erst in der 2. Halbzeit wurde der JSW konsequent im Offensivspiel und erspielt eine verdiente 2:0 Führung. Die Gäste erzielten jedoch durch zwei Konter noch das 2:2 Unentschieden. 

 

D2 JUNIOREN: Quali: Unentschieden zum Auftakt

Im zweiten Spiel der Qualifikationsgruppe zur Leistungsliga gewinnt die D2 4:1 gegen Eintracht Warden. Wenau spielte zielstrebiger als im letzten Spiel und siegte auch in der Höhe verdient. 

 

 

D3 JUNIOREN: 5:0 Heimsieg gegen Berger Preuß

Die Billmann Truppe war schon in Durchgang 1 klar überlegen, doch es fehlten die Tore. Der Gegner konnte sich in Halbzeit 2 nur gelegentlich aus der eigenen Hälfte befreien. Wenau zeigte eine Super Laufbereitschaft und sehr schöne Kombinationen. 

 

E1 JUNIOREN: Unglückliche Niederlage

Trotz kämpferischer Leistung verliert die E1 unglücklich gegen Laurenzberg 4:3. 

 

E2 JUNIOREN: Auswärtssieg 

Die Mannschaft von Trainer Arthur Knappe siegt gegen Falke Bergrath verdient 3:6. Eine gute Leistung bringt dem JSW den 2. Saisonsieg ein. 

 

F1 JUNIOREN: Kantersieg 

Die F1 feiert einen 7:2 Sieg gegen FV Eschweiler und setzt sich im Spitzenfeld der Tabelle fest. 

 

F2 JUNIOREN: Spielfrei

 

G1 JUNIOREN: Gemischte Bambinis 

Eine gemischte Mannschaft der G1 und G2 siegt beim SC Kreuzau 0:3. 

 

G2 JUNIOREN: Gemischte Bambinis 

Eine gemischte Mannschaft der G1 und G2 siegt beim SC Kreuzau 0:3. 

18.08.2015 Ü 40 - Kreismeister

Titelverteidigung Ü 40 Kreismeisterschaft

 

Ohne Punktverlust konnte die Spielgemeinschaft TuS Langerwehe/Jugendsport Wenau am Samstag in Broich den Titel verteigen.

Alle vier Spiele wurden gewonnen, dabei 11 Tore erzielt, lediglich 2 Treffer ins eigene Gehäuse wurden zugelassen.

Die Mannschaft vertritt den Kreis Düren am Wochenende 18./19. September bei der FVM - Meisterschaft in der Sportschule Hennef.

Viel Erfolg in Hennef.

04.08.2015  Neue Mannschaftsfotos!

Erste und Zweite sind online!

Die neuen Mannschaftsfotos der 1. und 2. Mannschaft sind online. Die übrigen Teams werden spätestens am Wenau-Tag, 15.08.2015 abgelichtet.

Unsere Erste in der Saison 2015/2016!
Und unsere 2. Mannschaft für die neue Saison!

10.08.2015  U14 UWE-MÜLLER-CUP - FC Köln gewinnt den Cup

Am Samstag fand der U14 UWE-MÜLLER-CUP beim Jugendsport Wenau statt. 10 Topmannschaften des jüngeren C-Junioren Jahrgangs fanden den Weg auf die Wenauer Platzanlage und begeisterten die vielen Zuschauer mit hochklassigen Juniorenfussball. 
Die Mannschaften vom 1. FC Köln und Rot-Weiß Essen spielten sich durch ihre Gruppensiege ins Finale. Hier siegte der 1. FC Köln 6:5 nach Elfmeterschießen gegen den Essener Nachwuchs. Herzlichen Glückwunsch an die U14 vom 1. FC Köln zum Turniersieg!

17.06.2015  Neustart bei den Alten Herren!

Regelmäßiger Spielbetrieb wird wieder angestrebt!

JSW Ü 40 in 2013

Der Jugendsport Wenau betreibt seit Jahren Freizeitfußball im Bereich der Ü30 / Ü40 und Ü50. Die JSW-Mannschaften haben in den letzten Jahren viele Titel um den Kreis und den Verband errungen, standen im Jahr 2013 sogar mit der Ü40 Mannschaft in der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. 

 

Gerade für diese Spiele haben sich immer wieder viele gute Fußballer getroffen. Aber wir möchten auch wieder in den regelmäßigen Spielbetrieb der AH-Fußballer Fuß fassen. Wir planen für das Jahr 2016 wieder eine Runde mit regelmäßigen Freundschaftsspielen bzw. Turnieren.

 

Nähere Infos gibt´s HIER auf unserer AH-Seite.

25.03.2015:  Vereinsdialog 2015

Der FVM gastiert in Wenau

 

Am vergangenen Montag, 16. März 2015, waren FVM-Vertreter zum insgesamt 23. Vereinsdialog im Verbandsgebiet Mittelrhein bei Jugendsport Wenau (Kreis Düren) zu Gast.

Der JSW-Vorsitzende Rainer Bartz begrüßte gemeinsam mit seinen Vereinsmitstreitern Ralf Reinartz, 2. Vorsitzender, Spielbetrieb-Koordinator Johannes Rubel und Vorstandsbeisitzer Christopher Bartz, den FVM-Vizepräsidenten Dr. Stephan Osnabrügge, Dürener Kreisvorsitzenden Manfred Schultze, stellvertretenden FVM-Geschäftsführer Laurenz Neumann und Masterplan-Mitarbeiter Timo Schmidt.

 

Hier gehts zum kompletten Bericht.

 

FVM Link


ISOTEC-CUP:

Der Jugendsport Wenau spielt auch in der kommenden Saison 2015/16 wieder im ISOTEC-CUP.

Dabei sind die F1, E2, E1, D2 und D1.

Gegner sind: SV Bergisch Gladbach 09, FC Hennef 05, 1. Jugendfußballschule Köln, CfB Ford Niehl, 
Borussia Hohenlind, FC Rheinsüd Köln, FC Düren-Niederau, FC Niederkassel, FV Wiehl, BSC Union Solingen, Wuppertaler SV, FC Kray, Bonner SC, SG Wattenscheid 09.

Ein Bereicherung für die Ausbildung unserer Kinder !

Zur JSW-Isotec-Seite auf Logo klicken !

Jugendsport Wenau vermietet eigene Soccerhalle...

...auch an Fußballvereine

Der Jugendsport Wenau vermietet seine Soccerhalle in den Wintermonaten unter anderem auch an andere Fussballvereine bzw. –Mannschaften.

 

Die Halle hat eine Spielfläche von 21x36 Metern und ist mit einem modernen Kunstrasenbelag ausgestattet; damit ideal für das Wintertraining von kleinen und großen Fussballer(inne)n. Es werden sowohl einzelne als auch regelmäßige Hallenzeiten angeboten. Weitere Infos und Anmeldung bitte das Bild anklicken !!!!!

 

JSW-Kalender

Daten werden geladen...